Busch-Jaeger stellt sich ständig den höchsten Ansprüchen seiner Kunden im Hinblick auf Qualität, Sortiment und Innovation. Busch-Jaeger ist Marktführer mit über 130 Jahren Geschichte auf dem Gebiet der Elektroinstallationstechnik. Produziert wird an zwei Standorten in Deutschland. Das zur ABB-Gruppe gehörende Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter in Lüdenscheid und Aue. Exportiert wird in mehr als 60 Länder. Die Firmengeschichte der Busch-Jaeger Elektro GmbH begann bereits 1879 als Hans-Curt Jaeger gemeinsam mit seinem Bruder Georg in Lüdenscheid eine Metallwarenfabrik gründete. Zunächst beschränkte sich die Herstellung auf einfaches elektrotechnisches Installationsmaterial. Das Sortiment reicht heute vom kompletten Elektroinstallationsprogramm mit Schaltern, Steckdosen, Sondersteckvorrichtungen, Reiheneinbaugeräten, Dimmern und Bewegungsmeldern bis hin zu elektronischen Hightech-Produkten wie Busch-Installationsbus® KNX und Busch-Powernet® KNX. Diese stehen für die Energieoptimierung und die komfortable Zentralsteuerung der elektrischen Verbraucher im privaten und gewerblichen Bereich. Insgesamt umfasst die Angebotspalette 5.500 Elektroinstallationsprodukte. Konstante Leistungen bei kontinuierlicher Weiterentwicklung der Produkte und Lösungen sind die wesentliche Voraussetzung für ein erfolgreiches Bestehen im Markt und die daraus resultierende feste Bindung zum Elektrohandwerk. Quelle: © BUSCH-JAEGER / busch-jaeger.de
Lichtschalter neu erleben. Busch-Jaeger Schalterprogramme. Moderne Lichtschalter sind weit mehr als alltägliche Gebrauchsgegenstände. Sie sind faszinierende Designobjekte. Und verleihen Lebensräumen durch die einzigartige Kombination von innovativer Technik und ästhetischem Niveau Persönlichkeit. Das Lichtschalterprogramm von Busch-Jaeger bietet jetzt noch mehr spannende Alternativen, höchste Ansprüche an Qualität und Optik individueller Raumgestaltung perfekt zu inszenieren. Quelle: © BUSCH-JAEGER / busch-jaeger.de
Der Schalter mit 4 Komfortstufen Busch-Komfortschalter ® Er lässt sich bedienen wie ein normaler Schalter – bietet jedoch zusätzliche Möglichkeiten, die es in einem Gerät vereint so noch nie gab. Berührungslos, manuell oder zeitgesteuert schalten – funktional, vielseitig und ästhetisch: Der neue Komfortschalter ist an Flexibilität kaum zu übertreffen. Der Busch-Komfortschalter ® bietet unterschiedliche Komfortstufen und damit vielfältige Möglichkeiten des Schaltens. Er kann vollautomatisch eingesetzt werden sowie das Licht ein- und wieder ausschalten, wenn eine Person registriert wird. Er kann aber auch halbautomatisch das Licht so lange anlassen, bis man es per Tastendruck manuell wieder ausschaltet. Sogar als Zeitautomat kann der Busch-Komfortschalter ® fungieren. In diesem Fall reagiert er auf Tastendruck und schaltet später das Licht nach einer definierten Zeit, wenn er keine Anwesenheit mehr registriert, automatisch aus. Außerdem lässt sich der Busch-Komfortschalter ® als ganz normaler Schalter benutzen, der ausschließlich auf manuelle Betätigung reagiert. Durch seinen Nebenstelleneingang ist er in fast alle Wechsel- und Kreuzschaltungen integrierbar. Der 2-Draht- Einsatz ist für die Nachrüstung bestens geeignet, wogegen der neue Relais-Einsatz den Anschluss von universellen Lasten ermöglicht. Egal, für welche Funktion man sich entscheidet: der Busch- Komfortschalter ® sieht trotz aller technischen Möglichkeiten beinahe aus wie ein ganz normaler Schalter und ist ebenso einfach zu bedienen. Der integrierte Sensor fällt durch seine flache Bauweise kaum auf und eine LED, die sich in der Linse befindet, vermittelt jedem, der den Raum betritt oder verlässt, dass man den Schalter manuell betätigen muss. Die LED dient gleichzeitig als Orientierungslicht und sorgt dafür, dass man den Schalter auch im Dunkeln gut findet.  Quelle: © BUSCH-JAEGER / busch-jaeger.de
Busch-Komfortschalter future® linear studioweiß Busch-iceLight® Wandmodul Ambiente
Individuell wie Ihre Stimmung. Busch-iceLight ®  – Wandmodul Ambiente Die Dimensionen eines Raumes werden durch seine Wände erlebbar. Eine besondere Wirkung lässt sich durch in die Wand integriertes Licht erzielen. Das ist mit den variablen Designblenden auf vielfältige Weise möglich. Passend zum jeweiligen Ambiente sind für das Busch-iceLight®-Wandmodul Ambiente diese hochwertigen Einleger aus Echtmetall erhältlich. In acht unterschiedlichen Rastern und Dekoren. Zudem bietet es verschiedene Lichtrichtungen und drei Farbtemperaturen. Dabei stehen zwei Modelle zur Wahl. Mit einer oder mit vier Lichtrichtungen nach links, rechts, oben und unten. Dieses Modell kann zusätzlich auf fünf Lichtrichtungen umgestellt werden. Dann leuchtet eine LED auch nach vorne. So schafft man eine persönliche Atmosphäre. Und verleiht Licht einen facettenreichen Charakter. Dabei fügt es sich vollkommen in die Busch-Jaeger-Schalterprogramme ein. Und erweitert so die Möglichkeiten beim Gestalten, Beleuchten, Orientieren und Informieren. Quelle: © BUSCH-JAEGER / busch-jaeger.de
Komfortabel von innen nach außen schauen. Busch-WelcomePanel ® Mit dem Busch-WelcomePanel® hat man alles vor der Tür im Blick. Denn das Kamerabild erscheint bei eingehendem Türruf automatisch. Und das hochauflösende XXL-Touchdisplay mit einzigartigen 17,8 Zentimetern (7") Bilddiagonale zeigt dann wirklich alles, was vor der Haustür passiert. Während des Gesprächs lassen sich Fotos aufnehmen. Bei Abwesenheit werden nach dem Klingeln im Abstand von drei, fünf und sieben Sekunden drei Bilder des Besuchers automatisch gespeichert. Die intuitive Bedienung erfolgt über sechs Schnellzugriffstasten. So können zum Beispiel Türöffner, Stummschaltung und Flurlicht direkt gesteuert werden. Busch-Welcome® eignet sich für den Ersteinsatz im Neubau genauso wie für die nachträgliche Integration bei der Modernisierung jeder Art von Immobilien. Durch innovative 2-Draht-Bus-Technik kann es einfach und schnell von nur einer Person installiert werden. Quelle: © BUSCH-JAEGER / busch-jaeger.de Farbübersicht. Ob für dezente Integration oder starken Kontrast – das Busch-WelcomePanel® ist in drei zeitlosen Farben erhältlich. In studioweiß matt, alusilber und anthrazit matt. Diese Varianten lassen sich perfekt mit vielen Busch-Jaeger Schalterserien kombinieren. So können Räume einheitlich gestaltet werden. Großartige Aussichten. Hinter der Haustür. Das hochauflösende XXL-Touchdisplay mit einer Bilddiagonale von 17,8 Zentimeter (7") zeigt auch bisher verborgene Details vor der Haustür.
Einfache Bedienung. Alles selbsterklärend. Die schnelle und intuitive Bedienung erfolgt über das hochauflösende Touchdisplay in Verbindung mit sechs leicht verständlichen Schnellzugriffstasten. Mit ihnen können unter anderem Türöffner, Stummschaltung und Flurlicht direkt und sicher gesteuert werden. Das Busch-WelcomePanel® ist damit ein zuverlässiges System für alle Lebensphasen. Verlaufsfunktion. Merkt sich auf Wunsch einfach alles. Auf dem Busch-WelcomePanel® werden alle Besucherbilder einfach gespeichert und archiviert – zum lückenlosen Überwachen des Zuhauses. Spontan während des Gesprächs oder automatisch mit drei Bildern nach dem Klingeln bei Abwesenheit. Steuerung per App. Vom Sofa aus alles unter Kontrolle. Denn die Busch-Welcome® App bringt die intelligente Türkommunikation auf Smartphones und Tablets. Für noch mehr Komfort und Sicherheit. Egal, an welchem Ort man sich befindet, man hat jeden Besucher sofort im Blick und kann ihn identifizieren, hereinlassen und empfangen. Nur in Funktion mit dem kostenpflichtigen Busch-Welcome® IP-Gateway. Digitaler Bilderrahmen. Für Lieblingsfotos an der Wand. Immer, wenn das Busch-WelcomePanel® nicht benutzt wird. Mit einer handelsüblichen SD-Karte können zusätzliche Dateien vom Computer oder Fotoapparat direkt auf dem Touchdisplay hochauflösend angezeigt werden.
Busch-WelcomePanel® studioweiß matt
Copyright © 2015 Elektro Raub GbR.
Elektro Raub GbR Friedrich-Engels-Straße 9 99086 Erfurt Deutschland - Thüringen Telefon: +49(0)361 2601838 E-Mail: info@elektro-raub.de
Elektro Raub GbR Erfurt
Nach Oben Nach Oben
Firmenlogo der Elektro Raub GbR